Add-ons P3D V4.x

FLY THE TIGER F-5 P3D V4

Hersteller: Flylogic , Hersteller Artikel-Nr.: 19006
Bezeichnung  Lager  Preis Menge
FLY THE TIGER F-5 P3D V4 F-5 Tiger P3D V4 Box F-5 Tiger P3D V4 Box SFr. 26.90
zzgl. Versandkosten
FLY THE TIGER F-5 P3D V4 F-5 Tiger P3D V4 Download F-5 Tiger P3D V4 Download SFr. 26.00


FLY THE TIGER F-5

P3D V4.x    Jetzt lieferbar !
  
  •  19006
  •  mailsoft GmbH
  •  Kurt Stöckli DSF
  •  Deutsch /  English
  •  1.0

Fliegen Sie mit dem legendären Northrop F-5E Tiger II auf Ihrem Heim-PC.
Das Addon enthält ein komplett überarbeitetes Modell für den P3D V4.x sowie komplexe Animationen.

Eine besondere Herausforderung ist der Missionsflug über die Axalp und weiter über das Berner

Oberland, dem Aletschgletscher, das Wallis bis zum Matterhorn.


Highlights
 

- Alle Gauges sind als XML Gauge ausgeführt und unterliegen keiner Zertifizierung

- Volle Kompatibilität mt P3D V4.0 bis V4.4

- Verbessere Texturen

- Variable Soundeffekte bei offenem und geschlossenem Cockpit Haube

- Soundeffekte für Fahrgestell, Landeklappen und Spoiler

- Bugrad-Hydraulik zur Verlängerung des Fahrgestells für den Start (bedienbar im 3D-Cockpit)

- Traffic Radar im 2D Hauptpanel

- Bemalung der Patrouille Suisse 2019 integriert in diesem Addon

- Training des Formationsfluges (2er Patrouille) mit Überflug der Axalp, Berner Oberland,
  Aletschgletscher, Wallis bis zum Matterhorn

- Ausführliches 21-seitiges deutsches Handbuch

 
 
 
Die Bemalungen
 

Der F5-E Tiger II ist in verschiedenen Grundausführungen mit Untervarianten
und unterschiedlichen Aussenlasten vorhanden: 

- Swiss Airforce  J-3015/27/39/36 mit unterschiedlicher Aussenladung

- Swiss Airforce  J-3047/72, mit Tank und mit unterschiedlicher Aussenladung

- Swiss Airforce  J-3001 mit Spezialbemahlung eine Testversion

- Swiss Airforce  J-3003 in der Tiger-Bemalung wie der Flieger an der
  Swiss Armed Forces Competition 2003 in Emmen ausgestellt war

- Patrouille Suisse Tiger 1 bis 6 der Saison 2019

- Austrian Airforce  J-3033 mit unterschiedlicher Aussenladung

- U.S.Airforce und U.S.Marines




Die Effekte

 

       
Nachbrenner Kondensstreifen an den Flügelspitzen
 
Auto-Smoke Kondensstreifen an den Flaps
 
Flares, auslösbar im Cockpit ( siehe 2D-Panel ) Kondensstreifen in grosse Höhe
 
  

Zusätzliche akustische Effekte    

- Überschallknall

- Separate Windgeräusch beim Ausfahren der Speed Brake, Flaps und des Fahrgestells

- Unterschiedliche Lautstärke des Jet-Sound im Stand und beim Rollen am Boden bei offener oder geschlossener
  Cockpit-Haube

- Getrennte Jet-Sound (links/rechts) beim Start der Triebwerke und offener Cockpit-Haube



Die Mission

Sie sind Pilot eines F5-E Tiger der Schweizer Luftwaffe und trainieren den Formationsflug.
Zuerst folgen Sie dem Leader in grösserer Distanz bei einem Überflug der Axalp.
Anschliessend nähern Sie sich dem Leader und schliessen für einen engen Formationsflug
über das Berner Oberland, das Wallis bis zum Matterhorn.



 
Ein unvergessliches Erlebnis wartet auf Sie im Cockpit des F-5E "Tigers" ! 

 
 

 
Systemvoraussetzungen:
Lockheed Martin - Prepar3D V4.x
Microsoft Windows 7 / 8 / 10 (64bit)
Prozessor: Quad-Core mit 3,5 GHz
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-RAM (2666 MHz)
Grafikkarte: 4 GB VRAM (DirectX 11)
Download-Größe:  120 MB
Optional: Switzerland professional P3D V4
Screenshots
Total: SFr. 0.00
Währung
   Bern P3D V4 erhältlich
Switzerland professional V4

 

   Buochs P3D V4 ist da !